BlickZentrum
Freiburger BlickZentrum GmbH
Entwicklung und Verleih von Test- und Trainings-Geräten

Sie sind hier: Start → Trainings-Geräte

Trainings-Geräte

Als logische Ergänzung zu den Test-Geräten wurden weitere Geräte entwickelt, mit denen gezielt genau die gefundenen Entwicklungsrückände durch Training abgebaut werden können. Diese Geräte werden vom Freiburger Blickzentrum an Betroffene für die Dauer des Trainings entliehen.

Die Entwicklung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Optomotorik von Prof. Fischer und dem BlickLabor der Universität Freiburg.

Die Geräte sind leicht bedienbar, klein und leicht transportabel, sodaß sie in einem kleinen Post-Paket verschickt werden können. Das Training dauert einige Wochen während derer die Geräte nicht nur jeweils den gerade erreichten Wert anzeigen, sondern sie speichern automatisch auch ein Trainings-Protokoll. Nach der Rücksendung des Gerätes wird dieses Protokoll von uns ausgewertet und sie erhalten eine Rückmeldung über den Trainings-Verlauf.

Derzeit verfügbare Trainings-Geräte:

FixTrain

Training des dynamischen Sehens (schnell wechselnde kleine Symbole) und mehrerer Komponenten der Blick-Steuerung (trainiert wird immer genau das, was sich in der Messung als auffällig gezeigt hat).

FonoTrain

Training der Hör-Wahnehmung in den Bereichen Lautstärken-Unterscheidung, Tonhöhen-Unterscheidung, Erkennung von kurzen Ton-Lücken, Zeit-Ordnungs-Schwelle und Seiten-Ordnungs-Schwelle. (trainiert wird immer genau das, was sich in der Messung als auffällig gezeigt hat).

CountTrain

Training der Simultan-Erfassung, geplant v.a. bei Rechenschwäche

FonoForte

© 1997-2008 BlickZentrum